Samariterbund on air
Freitag 20.12.2019 16:00 - 17:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

„Demokratie und Politik in Österreich müssen geschützt werden!“


In der Dezember-Ausgabe von „Tatü tata et cetera – Samariterbund on air“ erzählt Dr. Katrin Praprotnik, Politikwissenschaftlerin an der Donau-Universität Krems, wie die politische Bilanz von demokratischen Regierungen hinterfragt werden muss. Im Blaulicht-Gezwitscher gibt es Kurzmeldungen aus aller Welt wie z. B. den gefährlichen Mangel an Toiletten.

In der Radio-Reportage werfen wir einen Blick zurück zum ersten Wochenende im Advent, an dem sich der „Nikolauszug“ mit rund 600 Kindern in Bewegung setzte … Im „Radio-Selfie“ spricht Ing. Wolfgang Zottl, der seit 1974 bei der Wasserrettung aktiv im Einsatz ist … Und am Ende von „Tatü tata et cetera“ beglückt uns der einzigartige Herr Hermes mit einem satirischen Radiobeitrag zum Jahresende ...
Unser Studio-Gespräch widmen wir heute den Samaritern auf vier Pfoten. Zu Gast ist Staffelkommandant Jochen Gold, der in Wien-Favoriten mit Therapie-Begleithunden arbeitet und bei Jung und Alt für Begeisterung sorgt. Zum Einsatz kommen die zertifizierten Hunde z. B. in Behinderten-, Pflege- und Altenheimen, in Spitälern, Tageszentren und Sozialstationen sowie in Schulen und Kindertagesheimen.

Moderation: Georg Biron und Karola Binder
Technik & Schnitt: Moritz Rauth
Studiotechnik: Nathalie Gross (Tonstudio noyz)
Musik von: Sam Brown, Pink, Miley Cyrus u.a.


Nachhören: https://cba.fro.at/436935

Sprache: Deutsch

Eine Sendereihe von: Karola Binder, Georg Biron, Susanne Kritzer, Martina Vitek

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Freitag 17.01.2020 16:00 - 17:00
"Sozialmärkte erfüllen wichtige Aufgaben im Alltag“
Der Samariterbund bewahrt Lebensmittel vor dem Mülleimer
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Freitag 15.11.2019 16:00 - 17:00
"NGOs übernehmen wichtige gesellschaftspolitische Aufgaben“
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code

AUSBILDUNG