Samariterbund on air
Freitag 20.09.2019 16:00 - 17:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Rescue Camp: Notfall-Übung im Burgenland


Zwei Tage lang wurden verschiedene Notfall-Szenarien geübt

Das Studiogespräch der September-Sendung ist dem „Rescue Camp 2019“ beim Neusiedler See gewidmet: Gerhard Kreipel von der Bundesschulung schildert darin, wie Samariter-Organisationen aus ganz Europa gemeinsam mit heimischen Organisationen den Ernstfall probten ... Für die prominente Wortspende haben wir den Burgtheater-Schauspieler Robert Reinagl vor das Mikrophon gebeten … Im Blaulicht-Gezwitscher sind wichtige gesellschaftspolitische Kurz-Nachrichten aus aller Welt zu hören, die in der alltäglichen Berichterstattung oft vergessen werden – wie zum Beispiel: dass die deutsche Bundesregierung im vergangenen Jahr 23 Milliarden Euro für die Integration von Migranten und die Bekämpfung von Flucht-Ursachen ausgegeben haben … Im „Tatü tata“-Selfie spricht der Tiroler Sanitäter Martin Utano über seine Leidenschaft für den Rettungsdienst ... Und am Ende der Sendung serviert der unvergleichliche Herr Hermes wieder einen Ohrenschmaus …

Moderation: Georg Biron und Karola Binder
Studiotechnik: Nathalie Gross (Tonstudio noyz)

Musik von: Heli Deinboek, Karl Hodina, Seiler und Speer u.a.
Sprache: Deutsch

Eine Sendereihe von: Karola Binder, Georg Biron, Susanne Kritzer, Martina Vitek

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Freitag 18.10.2019 16:00 - 17:00
"Zivildiener kommen ganz gezielt, um sich sozial zu engagieren“
Der Zivildienst bei einer Rettungsorganisation beinhaltet eine gute Ausbildung
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Freitag 16.08.2019 16:00 - 17:00
"Die schönsten Wortspenden des Jahres“ (Teil 2)
Sommer-Extra mit „Tatü tata et cetera“-Archiv-Kostbarkeiten
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code

AUSBILDUNG