Schüler*innen machen Radio!
Montag 30.11.2015 16:00 - 16:30

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Unsere Welt ist bunt


Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, erzählen von ihrem Leben

Im Rahmen eines Projektschwerpunkts zum Thema "Flucht" besuchten Herr Aminullah Mandzai aus Afghanistan und Herr Mohamed Rasa aus dem Iran die 4b-Klasse der Volksschule Feldkirchen. Mit den Kindern wurde Brot gebacken, ein Tanz einstudiert, Musik gemacht und Aminullah Mandzai erzählte von seinem Leben in Afghanistan und beantwortete die Fragen der Schüler_innen, während Mohamed Rasa den Kindern die arabische Schrift vorstellte. Unterstützt wurden sie dabei von Frau Elke Schlederer-Oberhauser von der Initiative „Best of the Rest“ die sich der nachhaltigen Verwendung von Lebensmitteln widmet und mit den Kindern einfache Aufstriche herstellte. Parallel dazu fand ein Radioworkshop statt. Die Schüler_innen lernten selbständig Interviews und Eindrücke vom Projekttag aufzunehmen, danach wurden im Studio bei radio AGORA 105,5 die Moderationstexte geschrieben und aufgenommen und die Sendung montiert.

Der „Schulradio-Tag 2015“ findet am Montag, dem 30. November bereits zum dritten Mal statt. In der Zeit zwischen 9 – 17 h wird auf allen Freien Radios in Österreich überwiegend ein Gemeinschaftsprogramm zu hören sein, das wie im letzten Jahr zentral vom „lokalen“ Radio B138 in Kirchdorf an der Krems technisch (via Audio Streams) betreut wird. Die organisatorische Koordination obliegt radio AGORA 105,5 aus Klagenfurt/Celovec. Im Mittelpunkt des Programms stehen Radiosendungen, die von und mit Schüler_innen bzw. Schulen gemeinsam mit Freien Radios für diesen Tag erarbeitet werden.
Sprache: Deutsch

Eine Sendereihe von: simon INOU

NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Montag 28.11.2016 16:00 - 16:30
Eine Sendung von Radio Y
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Montag 30.11.2015 12:00 - 13:00
So haben wir früher Radio gemacht! – Radio Proton (V) – BRG&BORG Schoren/Dornbirn
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code

AUSBILDUNG