Entwicklungspolitik und Feminismus
Dienstag 15.06.2021 13:00 - 14:00

Bild zur Sendereihe
ÜBER DIE SENDUNG

Die Perspektive einer Flinta* auf automatisierte Entscheidungsfindung


In dieser Sendung geht es um automatisierte Entscheidungsfindung. Sie wird von Algorithmen bewerkstelligt und oft auch Künstliche Intelligenz genannt.
Ähnlich zu anderen technischen Bereichen sind es überwiegend männliche Stimmen, die Systeme der automatisierten Entscheidungsfindung entwickeln und sich mit ihnen auseinandersetzen. Der Podcast gibt unter anderem Flinta* Stimmen Gehör und legt einen Fokus auf die Diskriminierung von Flinta*s durch Algorithmen.
Die Sendung gibt folgenden Fragen Raum:
Was ist automatisierte Entscheidungsfindung und wie wird sie genutzt? Welche Ziele verfolgt der Einsatz dieser neuen Technologie? Welche Herausforderungen und Möglichkeiten entstehen durch die Automatisierung von Entscheidungen?

Sendungsschnitt: Charlotte Fleischmann

Musik:
Selin Karaman - "Automated Decision Making"
Virginia Liston - "Titanic Blues"
audio visual artist Selin Karaman - "Techno Feminism"

Mehr Informationen unter:

Algorithm Watch: https://algorithmwatch.org/de/

Fundamental Rights Agency – “Getting the Future Right – Artificial intelligence and fundamental rights”: https://fra.europa.eu/en/publication/2020/artificial-intelligence-and-fundamental-rights

Fotocredit: unsplash https://unsplash.com/photos/1K6IQsQbizI
NÄCHSTER SENDUNGSTERMIN
Dienstag 22.06.2021 13:00 - 14:00
Feministisches Internet? Die neue Ausgabe der Zeitschrift Frauen*solidarität
VORIGER SENDUNGSTERMIN
Dienstag 08.06.2021 13:00 - 14:00
Wirtschaftliches Empowerment von Frauen im Globalen Süden
Weitere Sendungen zum Nachhören
Feedback / Kontaktformular

Name:
Email: *
Nachricht: *
Captcha: *
CAPTCHA
Reload the CAPTCHA code

AUSBILDUNG